Eppsteinschule

Erziehung zur Lebenstüchtigkeit

Willkommen auf der Webseite der Eppsteinschule.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über unsere ganztägig arbeitende verbundene Haupt- und Realschule im Profil 1.

Neuigkeiten

10.11.2019

Vier gewinnt

Die Eppsteinschule bedankt sich bei der Schülervertretung sowie dem Förderverein für die Bereitstellung von Geldern, die der Anschaffung neuer Spielgeräte diente. Diese können nun in den Pausen genutzt werden....   mehr




Neuigkeiten

31.10.2019

Helfer auf vier Pfoten

Auch in diesem Schuljahr bekamen die fünften Klassen der Eppsteinschule Besuch von dem Verein "Helfer auf vier Pfoten". Vor allem die Vierbeiner haben es den Schülern angetan. Am lebenden Objekt lernten die...   mehr




 




Neuigkeiten

19.08.2019

Kennenlernwoche 2019

Die Schülerinnen und Schüler der neuen fünften Klassen haben im Zuge der Kennenlernwoche eine interessante Führung in der Fasanerie besuchen dürfen. Sie lernten, mit großer Freude, Wildtiere und verschiedene...   mehr




 




Neuigkeiten

13.08.2019

Einschulung der neuen fünften Klassen

Am 13. August wurden durch die Schulleiterin Frau Schrader-Bauer 58 Real- und 26 Hauptschüler in vier Klassen der Jahrgangsstufe 5 aufgenommen. In einer kleinen Aufnahmefeier in der Turnhalle der Schule...   mehr




 

Klasse 5aR (Fr. Stapf)


Klasse 5bR (Fr. Kupresanin)


Klasse 5cV (Fr. Hussenether)



Klasse 5dH (Fr. Lange)



Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

25.06.2019

Erste Hanauer Gesundheits- und Pflegeakademie erfolgreich beendet

Hanau. „Die Zeit verging wie im Fluge. Schade, dass es nun vorbei ist.“ Fast schon traurig äußert sich eine Teilnehmerin zum bevorstehenden Abschluss der ersten Hanauer Gesundheits- und Pflegeakademie.

Im Herbst des letzten Jahres kamen die Schülerinnen und Schüler der Eppsteinschule aus den Jahrgängen 8, 9 und 10 erstmalig zusammen, und hoben die erste Gesundheits- und Pflegeakademie in Hanau aus der Taufe. Die Gesellschaft für Wirtschaftskunde e. V. und ihre Partner hatten den Vorsatz, ein Pilotprojekt ins Leben zu rufen, Kinder und Jugendliche innerhalb der Berufsorientierung für den Pflegebereich zu begeistern. „Es ist wirklich erstaunlich, mit welchem Engagement die Schüler vom ersten bis zum letzten Tag dabei waren“, so Daniela Grund, Projektleiterin der Gesundheits- und Pflegeakademie bei der GfW. „Auch unsere Partner waren mit Herzblut dabei. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit über die letzten Monate.“

„Die Lebenserwartung in unserem Land steigt seit Jahren, der Bedarf nach Pflegekräften entwickelt sich analog dazu,“ so Werner Kroth, Vorsitzender des Gesamtverbandes der Arbeitgeber Osthessen und Geschäftsstelle Hanau – Offenbach der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU). „Das Thema Pflege geht uns früher oder später alle an; seit Jahren fehlen tausende Mitarbeiter im Pflegebereich, mit steigender Tendenz. Daher haben wir in Kooperation mit unseren Partnern und der Agentur für Arbeit, mit der Gesundheits- und Pflege-Akademie ein Projekt geschaffen, das junge Menschen, zum Teil spielerisch, an die Pflegeberufe heranführt.“

Großen Anteil am Zustandekommen dieser 1. Hessischen Gesundheits- und Pflegeakademie hat die Vereinte Martin Luther + Althanauer Hospital Stiftung Hanau (VMLS): Hier unterstützte vor allem die Pflegeakademie, das stiftungseigene Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Altenpflege. Schulleiterin Christina Lademann begrüßte auf der Abschlussveranstaltung das Engagement der Schüler: „Ihr habt Euch wirklich reingehängt und großen Einsatz gezeigt. Und natürlich hoffen wir, dass all das, was Ihr über Pflege erfahren habt, sich in Euren Köpfen positiv verfestigt und Ihr tatsächlich diesen Berufsweg einschlagt.“

Harald Sattler, operativer Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Hanau, die das Modellprojekt zur Hälfte finanziert, freut sich über die Begeisterung der Jungen und Mädchen für diese Berufssparte. „Altenhilfe ist so vielseitig und bietet viele Möglichkeiten. Daher haben wir auch eines unserer Hauptaugenmerke auf die Herausforderungen im Pflegebereich gelegt und unterstützen dieses Projekt in vollem Umfang im Rahmen der Möglichkeiten, die uns das Berufsorientierungsprogramm des Bundes zur Verfügung stellt.“
Für die Eppsteinschule war es ein neuer Baustein in ihrem Berufsorientierungskonzept. „Wir sind sehr froh, an diesem neuen Format partizipieren zu können, da es innerhalb der Berufsorientierungsphase für unsere jugendlichen Teilnehmer umfangreiche Einblicke schafft, um auch Vorbehalten entgegen zu wirken, die die Pflegeberufe, auch in der heutigen Zeit noch mit sich bringen. Wir sind uns sicher, dass die Schülerinnen und Schüler der Eppsteinschule nach dem Besuch der Gesundheits- und Pflegeakademie einen viel besseren Blick auf diesen auch gesellschaftlich wichtigen Berufszweig haben“, erläuterte Stephan Bülte, begleitende Lehrkraft der Eppsteinschule und bedankte sich für das Engagement aller Beteiligten.

Auftakt für die Akademie war im Oktober des letzten Jahres in den Räumen der Agentur für Arbeit in Hanau, die das Gesamtprojekt als Partner ebenso begleitet, wie die Vereinte Martin-Luther-Stiftung Hanau, der Arbeitgeberverband Oberhessen, das Klinikum Hanau, die DAK und der Blinden- und Sehbehindertenbund Hessen. „Starke Partner sind der Garant für das Gelingen solcher Projekte. Seit über 50 Jahren hat die GfW hier immer wieder gute Ideen mit viel Engagement und vor allem starken Partnern umgesetzt. Das macht uns auch ein Stück weit stolz“, so Reinhold Maisch, Geschäftsführer der Gesellschaft für Wirtschaftskunde.

Ein abwechslungsreiches Programm wartete auf die Teilnehmer: „Wenn Schüler/innen sich so sehr engagieren, einen Teil ihrer Freizeit investieren, und das Ganze noch freiwillig, sehe ich unsere Aufgabe darin, ihnen durch vielfältige, interessante aber auch mit Spaß gestaltete Nachmittage die Teilnahme an unserer Akademie ein Stück weit zu versüßen“, so Burkhard Pölker, einer der Projektkoordinatoren schmunzelnd. Und das scheint gelungen. Das Programm über die letzten Wochen und Monate war sehr interessant gestaltet. Nicht nur wurde viel über die Notwendigkeit und Vielfältigkeit der Pflegeberufe informiert, sondern auch sehr viel, zum Teil spielerisch, in der Praxis erprobt. Unter anderem machten die interessierten Jugendlichen einen Rollstuhlführerschein, lernten etwas über gesunde Ernährung, über kultursensible Pflege, wurden durch einen Genuss-Parcour geleitet, und bekamen einen Einblick, wie es sich mit verschiedensten Einschränkungen leben lässt, und wie dankbar man in diesem Fall für adäquate Unterstützung ist. Sensibilisierung durch eigenes Erfahren, zum Teil durch vertauschte Rollen, ein Konzept, das sehr gut angenommen wurde. „Ich gehe jetzt mit einem anderen Blick durch die Welt. Tatsächlich werde ich nach meiner Schule einen Pflegeberuf erlernen, und mein berufliches Leben dazu nutzen, die Welt ein Stück weit angenehmer zu gestalten“, so einer der Teilnehmer voller Überzeugung. „Die Gesundheits- und Pflegeakademie hat mir ein Stück weit die Augen geöffnet.“

Zur Abschlussveranstaltung in den Räumen der VMLS gab es ein weiteres Highlight: Küchenchef Herrmann Allmeritter und sein Team sorgten gemeinsam mit den Teilnehmern für das leibliche Wohl der Gäste. Dabei lernten die Schüler auch gleich die Bedeutung regionaler und saisonaler Küche kennen, denn die drei Gänge waren mit Spargelcremesuppe, Tafelspitz mit grüner Soße und neuen Kartoffeln sowie mit einem Erdbeerdessert auf Frühling und auf Zutaten aus der Region ausgerichtet. Doch nicht nur am Herd waren die Teilnehmer eingebunden, sie übernahmen auch den Service am Tisch.

Dies sollte die wohl durchweg als gelungenes Projekt zu bezeichnende 1. Hanauer Gesundheits- und Pflegeakademie abrunden. Schon für diesen Herbst ist ein weiterer Durchlauf der Akademie geplant.



Zurück zur Übersicht


Neuigkeiten

24.06.2019

Offizielle Verabschiedung der Abgängerinnen und Abgänger

Am Montag, den 24.06.2019 wurden am Abend 68 Schülerinnen und Schüler offiziell in der Aula der Eppsteinschule verabschiedet. Von den 53 Realschülerinnen und Realschülern haben 22 eine Mittlere Reife, 28 eine...   mehr




 

Klasse 10aR


Klasse 10bR


Klasse 9cV



Ehrung für außergewöhnliches Engagement



Neuigkeiten

21.05.2019

Ausflug Buchenwald

Exkursion in das Konzentrationslager Buchenwald anlässlich des 74. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers.   mehr




Neuigkeiten

17.05.2019

FuFdES bei 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr

Am Wochenende 17 - 19.05.2019 feierte die freiwillige Feuerwehr Steinheim ihr 150-jähriges bestehen. Wir waren am 17.05 zur akademischen Feier eingeladen. Erste und zweite Vorsitzende nahmen die Einladung...   mehr




 




Neuigkeiten

22.03.2019

Weltwassertag

Am 22.03.2019 folgten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6cV bei schönstem Frühlingswetter der Einladung des NABU Steinheim e.V. zum diesjährigen Weltwassertag. Begleitet von ihrem Klassenlehrer Herrn...   mehr




 




Neuigkeiten

20.03.2019

Geographiewettbewerb

Am 20. März 2019 hat die Eppsteinschule an Diercke Wissen, Deutschlands größtem Geographiewettbewerb, teilgenommen. Es traten 20 Schüler aus den Jahrgängen 7 bis 10 gegeneinander an. Laura S. aus der Klasse...   mehr




 




Neuigkeiten

15.02.2019

Neues Verbundklassenkonzept und Leitbild

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, ab sofort sind im Downloadbereich die aktualisierte Fassung des Verbundklassenkonzepts - ein Handout wird für die Mitglieder der Schulgemeinde bis zum...   mehr




Neuigkeiten

14.02.2019

Rosenaktion am Valentinstag

Die SV führte am Donnerstag zum Valentinstag die Rosenaktion durch. Diese fand großen Anklang in der Schülerschaft. Durch das Verschenken einer Rose machten sich Schüler/innen sowie Lehrer/innen gegenseitig...   mehr




Neuigkeiten

11.02.2019

Auszubildende der Firma Heraeus stellen die Nacht der Ausbildung vor

Am Montag, den 11.02.2019 besuchten Auszubildende der Firma Heraeus die Eppsteinschule und luden zur Teilnahme an der Nacht der Ausbildung ein. Neben Informationen zu den angebotenen Ausbildungberufen konnten...   mehr




Neuigkeiten

04.02.2019

Hallensportfest 2019

Zu Beginn des zweiten Halbjahres fand das alljährliche Hallensportfest der Eppsteinschule statt. In verschiedensten Disziplinen traten die Klassen jahrgangsweise gegeneinander an und ermittelten zum Schluss in...   mehr




 




Neuigkeiten

01.02.2019

Siegerehrung Mathematikwettbewerb 2018/2019

Dieses Schuljahr fand am Donnerstag, den 06. Dezember 2018 der alljährliche Mathematikwettbewerb des Landes Hessen statt. In diesem Wettbewerb, welchen alle 8. Klassen in ganz Hessen schreiben müssen, werden...   mehr




Robert P., Vincent W., Seray I. u. Kamilla P.

Neuigkeiten

31.01.2019

Verabschiedung der Kollegen H. P. Lenz und R. Pohl

Am Donnerstag, den 31.01.2019 wurden die sehr geschätzten und verdienten Kollegen H. P. Lenz und R. Pohl in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Die Schulleiterin Frau Schrader Bauer würdigte während...   mehr




 



Neuigkeiten

01.01.2019

Deckel gegen Polio

„500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung“ ist ein Projekt bzw. eine Aktion, die ab sofort auch an der Eppsteinschule durchgeführt wird. Organisiert wird die Aktion unter anderem vom Fachbereich Biologie....   mehr




Neuigkeiten

21.12.2018

Gottesdienst

Den letzten Schultag vor den Weihnachtsferien begannen die evangelischen und katholischen Religionsschüler der 5. und 6. Jahrgangsstufe mit einem vorweihnachtlichen Gottesdienst in der evangelischen Kirche in...   mehr




 



Neuigkeiten

07.12.2018

Vorlesewettbewerb 2018

Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Eppsteinschule wieder am Lesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Alle Schüler/innen der 6. Klassen dürfen daran teilnehmen. Ziel ist es, die...   mehr




 




Neuigkeiten

30.11.2018

Schnuppertag 2018

Über das schulische Angebot der Eppsteinschule als weiterführende Verbundene Haupt- und Realschule informierten sich die Grundschulkinder der anliegenden Stadtteile. Die Schulleiterin Frau Schrader-Bauer...   mehr




 




Neuigkeiten

28.11.2018

Märchen an der Eppsteinschule

In den letzten Wochen haben sich die fünften Klassen intensiv mit dem Thema Märchen auseinandergesetzt, sowohl im Deutschunterricht als auch im Kunstunterricht. Durch einen kreativen, handlungs- und...   mehr




 




Neuigkeiten

13.11.2018

Be smart - don't start!

Wettbewerb für rauchfreie Schulklassen - wir machen mit! Die Klassen 6aR, 6cV, 8aR und 8cV haben sich dafür entschieden, an dem bundesweiten Wettbewerb für rauchfreie Schulklassen teilzunehmen. Weitere Infos...   mehr




Neuigkeiten

01.11.2018

Helfer auf vier Pfoten

Im Rahmen des Biologieunterrichts zum Thema „Haustiere“ nahmen auch dieses Schuljahr die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5 am Projekttag „Helfer auf vier Pfoten“ teil. Hierbei bekamen die Schüler der...   mehr




 




Neuigkeiten

29.10.2018

ALL´s well that ends well

Am 29.10.2018, einem Montag, war es endlich soweit: Nach vielen Vorbereitungen und Überlegungen im Fachbereich Englisch, ob man es nach Jahren nicht doch wieder einmal wagen sollte, eine englische...   mehr




 




Neuigkeiten

22.10.2018

Kinder- und Jugendrechte: Unsere Schule ist dabei!

Die Eppsteinschule macht sich auf den Weg zur „Kinderrechte- und Demokratieschule“ und gehört seit diesem Schuljahr einem Netzwerk von Schulen an, das sich für die Umsetzung der seit 1989 geltenden...   mehr




Neuigkeiten

18.09.2018

100 x drücken pro Minute rettet Leben

Am Dienstag, den 18.09.2018 haben die Johanniter unter Leitung von Herrn Engelter im Rahmen der Aktion „einlebenretten“ auf dem Schulhof mehrere Stationen aufgebaut, an denen die Schülerinnen und Schüler...   mehr








Neuigkeiten

17.09.2018

Evonik engagiert sich für die Umweltbildung im Wildpark und baut 2018 sein Patenschaftskonzept für Schulklassen aus

Für viele Schulklassen aus der Region ist der Wildpark „Alte Fasanerie“ in Hanau ein attraktives Besuchsziel. Wildparkchef Christian Schaefer ist daher besonders glücklich, dass das Spezialchemieunternehmen...   mehr




 




Neuigkeiten

07.09.2018

Walderlebnistag

Am 07.09.2018 verbrachten die Schüler des 6. Jahrgangs der Eppsteinschule einen lehrreichen und zugleich spaßigen Tag im Wald. Gemeinsam mit einigen Praktikanten der Eppsteinschule hatten die Försterin und der...   mehr








Neuigkeiten

07.08.2018

Aufnahme der neuen fünften Klassen

Am 7.August wurden durch das Schulleitungsteam der Eppsteinschule 69 Real- und 24 Hauptschülerinnen und -schüler in vier Klassen der Jahrgangsstufe 5 aufgenommen. Nach ein paar einleitenden und begrüßenden...   mehr





Klasse 5aR mit Frau Weih

Klasse 5bR mit Frau Bui

Klasse 5cV mit Frau Kosar


Klasse 5dH mit Frau Kusche


Neuigkeiten

06.08.2018

Mein-Weg-nach.de

„...Jeder von uns hat eine Geschichte. Die meisten haben eine sehr traumatische Geschichte, aber jeder von uns hat noch sein Leben. Dieses Leben und jedes andere menschliche Leben müssen wir schützen! Wir...   mehr








Neuigkeiten

02.07.2018

Michael Heeg

Unser Objektbetreuer Michael Heeg verstarb am 2. Juli plötzlich im Alter von 60 Jahren. Wir trauern mit seiner Familie und werden ihn stets als freundlichen, pflichtbewussten und zuverlässigen Ansprechpartner...   mehr




Neuigkeiten

21.06.2018

Eppsteinschüler erfolgreich bei deutschlandweitem Ruderwettbewerb

Am 21.6.2018 fand die schulinterne Siegerehrung für den deutschlandweiten Wettbewerb „Deutschlands schnellste Klasse im Ergometerrudern“ statt. Anfang Mai wurden mehrere Ruderergometer, wie sie auch auf...   mehr







Neuigkeiten

18.06.2018

Verabschiedung der Abschlussklassen

Am 18. Juni fand in der Aula der Eppsteinschule die Verabschiedungsfeier der Abgänger teil. 53 Realschüler und 18 Hauptschüler bekamen in diesem Rahmen ihre Zeugnisse überreicht. Elias S. konnte mit der Note...   mehr




Klasse 10aR


Klasse 10bR


Klasse 10cR


Klasse 9H


Intensivklasse



Neuigkeiten

12.06.2018

Wischen, kehren und entrümpeln

Am 12. und 13.6. bezogen die Schülerinnen und Schüler ihre neuen Klassenräume, in denen sie die nächsten Jahre unterrichtet werden. Dabei wurden nicht nur Tische und Stühle getragen, sondern die Tage wurden...   mehr







Neuigkeiten

07.03.2018

Erfolgreicher Mathematikwettbewerb

In der 2. Runde des Mathematikwettbewerbes 2017/18 belegte Lateefat A. einen hervorragenden 3. Platz und wird nun die Eppsteinschule in der 3. Runde vertreten. Auch unsere zweite Vertreterin Sabrina S. landete...   mehr




Neuigkeiten

07.02.2018

Gewaltfrei Kommunizieren

„Wir sind ein Team“ „Es muss aufhören!“ „Was muss es?“, brüllt Claudia Berger die Klasse 7V der Eppsteinschule an. „ES MUSS AUFHÖREN“, brüllen die Jugendlichen zurück. Das „ES“ ist in diesem konkreten Fall...   mehr






 

Neuigkeiten

23.01.2018

Mathematikwettbewerb 2017/18

Dieses Schuljahr fand am 07. Dezember 2017 der alljährliche Mathematikwettbewerb des Landes Hessen statt. In diesem Wettbewerb, welchen alle 8. Klassen in ganz Hessen schreiben müssen, werden alle bisher...   mehr






 

 



Archiv